18.07.2018
[zurück]

Stefan Brupbacher

Persönliche Daten

Geburtsdatum:

18. November 1967

Ausbildung

1982 - 1986

Wirtschaftsgymnasium Zürich Hottingen

1986 - 1991

Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Zürich, lic. iur.

1994 - 1996

Nachdiplomstudium an der P. Nitze School for Advanced International Studies (SAIS) der Johns Hopkins University, Bologna (It) und Washington D.C., MA in International Relations

Seit 2001

Nachdiplomstudium für europäisches und internationales Wirtschaftsrecht an der Universität St. Gallen, executive M.B.L-HSG

2002

Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaft an der Universität Zürich

Berufstätigkeit

1991 - 1994

Wissenschaftlicher Assistent am Rechtswissenschaftlichen Institut der Universität Zürich am Lehrstuhl von Prof. Rehbinder

1996 - 2002

Stv. Leiter, Internationale Arbeitsfragen, Staatssekretariat für Wirtschaft (seco)

Seit 5.2002

Sekretär der Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK), Parlamentsdienste

Spezialisierte Rechtsgebiete

Internationales Arbeitsrecht

Publikationen

2002

Menschenrechte und Wirtschaft - Wirklichkeit und Utopie, Die Volkswirtschaft 1/2002, Bern 2002

1999

Exportgut Sozialpartnerschaft, Die Volkswirtschaft 12/1999, Bern 1999

1999

Sozialnormen für das Global Village, Die Volkswirtschaft 11/1999, Bern 1999