21.01.2018
[zurück]


Philipp Studhalter

Persönliche Daten
Geburtsdatum 21. März 1976
Ausbildung
2006 – 2008 Anwaltsausbildung, Kanton Luzern
2003 – 2006 Wissenschaftlicher Assistent, Universität Bern
1998 – 2003 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern.
1992 – 1997

Kantonsschule Luzern.

Abschlüsse

2008

Luzerner Anwalt

2007

Dr. iur., Universität Bern

2005

Trainer Autorisierung zum DISG Persönlichkeits-Modell.

2003 lic. iur., Universität Bern
1997 Maturität Typus E, Kantonsschule Luzern
Beruflicher Werdegang
2008 - Studhalter Treuhand AG
2006 - 2007 Anwalts- und Gerichtspraktikum (Kanton Luzern)
2004 Ausbildung zum Kommunikationstrainer beim Zentrum für Informations- und Kommunikationsausbildung der Armee - ZIKA
2003 - 2006 Wissenschaftlicher Assistent am Zivilistischen Seminar der Universität Bern, Lehrstuhl für Privatrecht sowie Notariatsrecht (Prof. Dr. Stephan Wolf)
seit 1995 Studhalter Treuhand AG und Studhalter Immobilien AG, Luzern. Arbeiten in den Bereichen Treuhand, Immobilien und Beratung
Publikationen
2007 Die Begünstigung des überlebenden Ehegatten nach Art. 473 ZGB mit besonderer Berücksichtigung des rechtsgeschäftlichen Wahlrechts (Dissertation)
2006 Kommentierung der Art. 481 – 497 ZGB, in: Jolanta Kren Kostkiewicz / Ivo Schwander / Stephan Wolf (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizerischen Zivilgesetzbuch, Zürich 2006