Publikationsübersicht

  Dissertationen

  Tagungsbände

  Monographien

  Suche

  Benutzerkonto

  Benutzerhilfe
Systemanforderungen
FAQ

  Autoren-Service
Installation PostScript-Druckertreiber

  Impressum
Lektoren


Weitere Stämpfli Websites
Online-Zeitschriften
Anwaltsrevue
Fampra.ch
forumpoenale
medialex
Pflegerecht
recht
SZK
SZS
ZBJV
ZStrR
 
Recherche-Module
Arbeitsrecht-Modul
Familienrecht-Modul
IPR
njus.ch
Strafrecht
Versicherungsrecht
Zeitschriften-Modul
 
E-Books und Kataloge
Lehrbücher SJL
Lehrbücher PdS
Schriftenreihe
     
 


Vitus Derungs

Persönliche Daten
Geburtsdatum 19. April 1976
Ausbildung
1992 bis 1997

Kantonsschule Zürich-Stadelhofen

1998 bis 2002 Universitäten Zürich und Lausanne, Rechtswissenschaft
2006 bis 2010 Universität Zürich, Doktorat Rechtswissenschaft
Abschlüsse
1997 Matura
2002 Lizenziat der Rechtswissenschaft
2010 (6. Oktober) Doktorat der Rechtswissenschaft
Beruflicher Werdegang
2003 bis 2009 Jurist in der Rechtsabteilung der FIFA
Seit 2009 Selbständiger Rechtsberater für Sportrecht („Vitus Derungs Sports Law Consulting“)
2010 bis 2011 Auditor am Bezirksgericht Winterthur
Publikationen
2010 From Eastham to Bernard – An Overview on the Development of Civil Jurisprudence on Transfer and Training Compensation, in: Michele Colucci (Hg.), The Bernard Case, Brüssel 2010
Lehrtätigkeit
1. und 2. Juni 2009 Les Principes du Règlement FIFA du Statut et du Transfert des Joueurs, Referate im Masterkurs an der Universtät Dakar, Senegal
26. Mai 2010 Club- und Verbandsinternes Sanktionenwesen, Referat an der Tagung Sport und Recht des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis der Universität St. Gallen

Zurück   Drucken   Seitenanfang



 

Sonntag, 22.04.2018