Publikationsübersicht

  Dissertationen

  Tagungsbände

  Monographien

  Suche

  Benutzerkonto

  Benutzerhilfe
Systemanforderungen
FAQ

  Autoren-Service
Installation PostScript-Druckertreiber

  Impressum
Lektoren


Weitere Stämpfli Websites
Online-Zeitschriften
Anwaltsrevue
Fampra.ch
forumpoenale
medialex
Pflegerecht
recht
SZK
SZS
ZBJV
ZStrR
 
Recherche-Module
Arbeitsrecht-Modul
Familienrecht-Modul
IPR
njus.ch
Strafrecht
Versicherungsrecht
Zeitschriften-Modul
 
E-Books und Kataloge
Lehrbücher SJL
Lehrbücher PdS
Schriftenreihe
     
 


Fabian Schmid

Persönliche Daten
Geburtsdatum 03.10.1980
Ausbildung
1995-2000

Gymnasium Bern-Neufeld (Matura Typus B)

2000-2005 Universität Bern, Studium Rechtswissenschaften

2005-2008

Universität Bern, Institut für Bankrecht, Abt. Prof. S. Emmenegger, Doktorat

2008 Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht Hamburg, Forschungsaufenthalt
Abschlüsse
4.7.2005 lic. iur.
19.2.2009 Dr. iur.
Beruflicher Werdegang
2005-2008 Universität Bern, Institut für Bankrecht, Abt. Prof. S. Emmenegger, wissenschaftlicher Assistent
2008-heute Ernst & Young AG, Legal Consultant – Financial Services
Publikationen
März 2006 Break fee-Vereinbarungen – Ein auch in der Schweiz vermehrt auftretendes Instrument zur Risikokalkulierung und Transaktionssicherung bei Übernahmen, Working Paper des Instituts für Bankrecht (www.ibr.unibe.ch)
März 2007 Retrozessionen und Anlagefonds, in: Handelszeitung Nr. 12/2007, S. 17
Mai 2007 Retrozessionen und Anlagefonds – Zur Problematik der Retrozessionen im Anlagefondsgeschäft nach dem Grundsatzentscheid des Bundesgerichts und dem Inkrafttreten des Kollektivanlagengesetzes, in: Jusletter vom 21. Mai 2007
April 2008 Die Herausgabepflicht des Beauftragten (zusammen mit Susan Emmenegger), in: P. Gauch / F. Werro / P. Pichonnaz (Hrsg.), Mélanges on l’honneur de Pierre Tercier, S. 215-228
Lehrtätigkeit
Wintersem. 05/06 Universität Bern, Übungen im Privatrecht
Wintersem. 06/07 Universität Bern, Übungen im Privatrecht
Herbstsem. 07 Universität Bern, Übungen im Privatrecht

Zurück   Drucken   Seitenanfang



 

Dienstag, 24.04.2018