Publikationsübersicht

  Dissertationen

  Tagungsbände

  Monographien

  Suche

  Benutzerkonto

  Benutzerhilfe
Systemanforderungen
FAQ

  Autoren-Service
Installation PostScript-Druckertreiber

  Impressum
Lektoren


Weitere Stämpfli Websites
Online-Zeitschriften
Anwaltsrevue
Fampra.ch
forumpoenale
medialex
Pflegerecht
recht
SZK
SZS
ZBJV
ZStrR
 
Recherche-Module
Arbeitsrecht-Modul
Familienrecht-Modul
IPR
njus.ch
Strafrecht
Versicherungsrecht
Zeitschriften-Modul
 
E-Books und Kataloge
Lehrbücher SJL
Lehrbücher PdS
Schriftenreihe
     
 


Silvan Flückiger

Persönliche Daten
Geburtsdatum 05.06.1970, Zürich
Ausbildung
1991

Matura Typus E, Kantonsschule Solothurn

1991-1996 Studium der Rechtswissenschaften, Universität Fribourg

1996-1997

Rechtsanwalts- und Notariatspraktika, Solothurn (Baudepartement, Amtschreiberei Bucheggberg, Amtsgericht Solothurn-Lebern)

2004-2005 Forschungsaufenthalt, Freie Universität Berlin
Abschlüsse
1996 Lizentiat (lic.iur.), Fribourg
2001 Rechtsanwaltspatent, Solothurn

2001

Notariatspatent, Solothurn

2006

Promotion (Dr.iur.), Fribourg

Beruflicher Werdegang
1996-1997 Rechtspraktika, Solothurn
1997-1999 Jurist. Mitarbeiter in Anwaltskanzlei Dr. Meyer & Meyer, Grenchen
1999-2004 Dipl. Assistent, Universität Fribourg (Lehrstuhl Prof. Dr. F. Riklin)
2004-2005 Freie Universität Berlin
seit 2006 Verwaltungsjurist, Grenchen
Publikationen
1998 Hexenprozesse im Kanton Solothurn anno 1573, in: Solothurner Festgabe zum Schweizerischen Juristentag 1998, Solothurn 1998, 719 ff. (zusammen mit Marc Finger)
2003 Strafbare "Blutgeil-"-Filmbilder im Internet, Zusammenfassung und Anmerkungen zum Entscheid des Bezirksgerichts Zürich vom 6. November 2002 (GG020432), in: medialex 2003, 179 f.
2006

Art. 66bis StGB/Art. 54 f. StGBneu – Betroffenheit durch Tatfolgen Straftatfolgen als Einstellungsgrund und Strafersatz? (Dissertation)

Zurück   Drucken   Seitenanfang



 

Freitag, 20.04.2018